„Das Hassplakat muss weg“

Heiko Senking empfand das Plakat vor der Geschäftsstelle des TuS Ebstorf als Provokation und beseitigte es öffentlichkeitswirksam.

100 free interracial dating site Die Entscheidung von Ebstorfs Bürgermeister Heiko Senking, ein Plakat der AfD abzuhängen, hat bundesweite Reaktionen ausgelöst (AZ berichtete). Und auch unter den AZ-Lesern gibt es eine lebhafte Debatte.

100 free interracial dating websites So schreibt Dieter Thiel aus Uelzen:

most popular dating site in switzerland Bravo, Heiko Senking! Sie haben Zivilcourage gezeigt. Das war klasse und mehr als überfällig. Das Machwerk der AfD ist eine bösartige Gemeinheit. Die Kombination von Text und Bild liefert eine rassistische Darstellung, die die Würde des Menschen verletzt, und Ablehnung und Hass gegen angebliche Nichtdeutsche zum Ziel hat. Nur deutsche Kinder sind erwünscht, Nichtdeutsche wollen wir nicht haben, sie sind – wie ihre Eltern – Kinder zweiter Klasse.

partnervermittlung für behinderte youtuberin Ein Verstoß gegen die Menschenwürde

partnervermittlung für behinderte youtuber Das Plakat der Rechten ist nicht die übliche Selbstbeweihräucherung im Wahlkampf, sondern es soll gezielt rassistische Assoziationen auslösen. Eine Aufforderung zum Fremdenhass ist keine Wahlwerbung, sondern ein eklatanter Verstoß gegen die im Grundgesetz verbürgte Menschenwürde und hat mit demokratischer Meinungsäußerung nichts zu tun.

good first line online dating Die Würde des Menschen zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. Man hat aber den Eindruck, dass es der staatlichen Gewalt nicht darum geht, das wichtigste Gut der Bürger, nämlich die Würde des Menschen zu schützen. Das Hassplakat muss sofort verschwinden. Auch durch bürgerliches Handeln.

hilarious quotes about online dating Wir sollten uns mit der menschenfeindlichen Aussage dieses Produkts und ihren Machern beschäftigen und nicht über eine Ordnungswidrigkeit diskutieren. Oder sind wir auf dem rechten Auge blind?

partnervermittlung für behinderte menschen Michael Beyer aus Rosche kommentiert:

partnerbörsen ohne anmeldung online Selbsternannte lupenreine Demokraten sind überall, mit genügend Selbstgerechtigkeit ausgestattet und keinerlei Unrechtsbewusstsein, wenn es um ihre Sache geht und die ganze Welt aus ihrer Sicht gerettet werden muss. Da gibt es Bilderstürmer wie z. B. hier in Ebstorf – ein einfacher Abhänger mit edelsten Motiven nur? Kleine Hass-Taten können zu Hasskriminalität werden. Warum diese blinde Wut? Wer sich in den politischen Wahlkampfsumpf begibt, muss ein dickes Fell haben oder hohe Stiefel.

funny quote about online dating Johanna Trumann aus Barum meint:

witzige geschenke 40. geburtstag frau Herr Senking hat sich nicht nur schützend vor die Mitglieder des TuS Ebstorf gestellt, sondern auch vor die deutsche Verfassung. Im Artikel 1 des Grundgesetzes heißt es „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Text-und Bildaussage des AfD Plakates verstoßen eindeutig dagegen!

partnerbörsen ohne anmeldung xing Rainer Pehlke aus Süttorf erklärt:

partnerbörsen ohne anmeldung xp Das Handeln von Herrn Senking passt ins Bild. Da die Bundesregierung nach dem Urteil namhafter Staatsrechtler im Zusammenhang mit der sogenannten Flüchtlingskrise die Verfassung gebrochen hat, ist es nur folgerichtig, wenn ein Bürgermeister eine Straftat begeht, um unliebsame Wahlwerbung zu beseitigen. In beiden Fällen verbirgt sich hinter dem verbalen Politkitsch eine obrigkeitsstaatliche Gesinnung frei nach dem Motto: Demokratie ist, wenn die politische Korrektheit herrscht.

chat schweiz online bestellen Allerdings hätte Herr Senking bei der Suche nach faulen Ausreden doch etwas kreativer sein können: Denn warum die Forderung der AfD nach Reduzierung der Zuwanderung und einer stärkeren Förderung von Familien eine „Provokation“ für Migranten, Schwule und Lesben darstellen soll, das wird wohl sein Geheimnis bleiben. Eine kurze Recherche hätte ihn darüber belehrt, dass in der AfD eine Reihe von Migranten aktiv sind und gut integrierte Muslime wie der Politologe Bassam Tibi, der Journalist Hamed Abdel-Samad und der Filmemacher Imad Karim mit der AfD kein Problem haben. Und vielleicht hätte er auch herausgefunden, dass die Spitzenkandidatin der AfD eine gleichgeschlechtliche Partnerschaft lebt.

partnersuche gay kostenlos Das könnte Sie auch interessieren

partnersuche gay Kommentare

beste partnervermittlung berlin