„Bitte unterzeichnet fürs Glasfasernetz!“

singlebörse kostenlos österreich zeitung Zu den Berichten über das Glasfaserprojekt des Landkreises merkt Hermann Brünjes aus Hanstedt I an:.

gratis singlebörse ab 40 cm Glasfaser? Haben wir nun auch. Mein Nachbar war in Schweden, irgendwo in einem Ort mit nur zwei Häusern mitten im Wald. Stolz hat er vom geplanten Glasfaserprojekt im Landkreis Uelzen erzählt. „Haben wir schon lange!“ war die nüchterne Antwort. Peinlich. Wir im weltweit bewunderten Technikland Deutschland sind da leider noch längst nicht. Wir haben ja die Telekom. Die versorgt (übrigens erst, seit die Konkurrenz das Glasfasernetz des Landkreises betreiben soll) zumindest Teile von ländlichen Regionen mit bis zu 100 Mbit., dann ist Schluss. Wieso, fragen sich einige, ist doch superschnell und wir sind ja gerade eben erst umgestiegen!

partnersuche kanton bern verwaltung Ihr irrt. Auch ich bin erst im Februar umgestiegen. Ich will Filme streamen und mit Grafikprogrammen arbeiten. Meine Frau muss beruflich große Datenmengen zu Druckereien schicken. Unsere Kinder kommen oft und sind dann viel und gerne im Netz. Das alles ging bisher fast gar nicht. Jetzt geht es besser.

online dating junge leute urlaub Deshalb, liebe Mitbürger aus Ebstorf, Hanstedt und Wriedel samt Dörfern drumrum: Bitte gebt den ausgefüllten Vertrag schnell ab. Es wird nicht spürbar teurer als das, was wir jetzt für unser bisher bestes Internet bezahlen, aber um ein Vielfaches schneller und zukunftsfähiger. Außerdem steigern wir den Wert unserer Häuser.

partnersuche kanton bern ch Wir alle hätten dann gemeinsam und solidarisch etwas für unsere Region, unsere Kinder und uns selbst geschafft.

partnersuche de newsletter abmelden jetzt Das könnte Sie auch interessieren

partnersuche umkreis münchen Kommentare

free dating site called plenty fish