bauer sucht frau 2013 wer bleibt zusammen Helfer sprechen im Gottesdienst über Rumänien

Pakete für Zvoristea

Die Not in der rumänischen Spendenregion ist nicht gebannt. Nach wie vor sind viele Bedürftige auf Hilfe angewiesen. Edith Bartel aus Letzlingen und Holger Lingstädt aus Rohrberg wollen von ihren langjährigen Erfahrungen von dort berichten.

bauer sucht frau 2013 steffen und nicole noch zusammen rl Diesdorf. Unter dem Motto „Wer andern eine Blume sät, blüht selbst auf“ lädt die Kirchgemeinde Diesdorf am kommenden Sonntag, 17. September, ab 10. 30 Uhr zu einem Diakonie-Sonntag ein.

bauer sucht frau 2013 wer ist zusammen Im Gottesdienst wollen Edith Bartel aus Letzlingen und Holger Lingstädt aus Rohrberg von ihren langjährigen Erfahrungen mit Besuchen, Begegnungen und Hilfstransporten in und nach Rumänien berichten. Im Anschluss können Interessierte an einem Gespräch in der Klosterkirche teilnehmen.

headline for dating examples Für die diesjährige Spendenaktion sammelt die Rumänienhilfe Zvoristea noch bis Sonnabend, 30. September – Lebensmittelpakete mit Mehl, Reis, Grieß, Öl, Zucker, Trockenhefe, Backpulver, Kerzen und für die Kinder eine Tafel Schokolade. Auch Schulranzen sowie Schulbedarf, Toilettenartikel (Seife, Shampoo usw.) und Textilien in neuwertigem Zustand werden dringend benötigt.

good headline for dating site examples Die Pakete können in der Diesdorfer Kirche oder im Mehmker Pfarrhaus abgegeben werden. Wer Pakete in anderen Kirchenbereichen abgeben will, sollte sich mit den zuständigen Pfarrämtern in Verbindung setzen. Die Helfer bitten darum, auch möglichst an den Transportkostenanteil von 2,50 Euro zu denken.

headline for dating website examples Parallel läuft auch die Aktion „Brotgeld“ für besonders Bedürftige. Mit einer Patenschaft von 60 Euro jährlich kann eine Person ein ganzes Jahr lang aus der eigenen Bäckerei in Zvoristea versorgt werden.

good first messages online dating Das könnte Sie auch interessieren

successful first message online dating Kommentare

example of online dating first message